Ein Juwel am Mieminger Plateau

 

Sommer

 
Der Arzkasten in Obsteig liegt inmitten eines Landschaftsschutzgebietes, umgeben von Wald und Wiesen. Die Lärchen – hellgrün im Frühjar, tiefgrün im Sommer und brennend orangerot im Herbst sind einfach wunderbar. Sportler finden den Weg mit dem Bike oder Rennrad zu uns, beispielsweise bei der Tschirgantrunde. Wanderer starten vom Arzkasten aus zur Marienbergalm oder zum Lehnberghaus, aufs Wank, die Handschuhspitze oder über das Joch zur Coburger Hütte. Familienwanderungen und kurze oder lange Spaziergänge bieten sich ebenso an. E-Bikern ermöglichen wir auf Nachfrage auch das Aufladen Ihrer Räder.

Winter

Im Winter ist der Arzkasten ein beliebter Ausgangspunkt für Skitouren zu den drei Scharten, auf die Wankspitze und zu anderen Zielen. Beliebt ist auch die Rodelbahn vom Lehnberghaus. Direkt „vor der Haustür“ startet die Loipe für die Liebhaber des nordischen Sports – Klassische Technik und Skating. Auch Schneeschuhwanderungen in den lichten Lärchenwäldern rundherum bieten einen ganz besonderen Reiz!

Familienzeit im Arzkasten

Neben den familien- und kinderwagentauglichen Spazier- und Wandermöglichkeiten findet sich in nächster Umgebung der Waldspielplatz und natürlich auch unser Spielplatz vor dem Gasthaus.

Staubreak

Unser Arzkasten liegt nur wenige Kilometer entfernt vom Holzleitensattel und somit von der Fernpassstrecke und bietet sich damit perfekt an für eine Rast und einen „Staukaffee und Kuchen“, bevor die Reise Richtung Deutschland oder Innsbruck weiter geht.